Unsere Pädagogik

Liebe Eltern,
„Spaß an der Bewegung“ steht bei uns auf der Prioritätenliste ganz oben. Unser pädagogisches Konzept orientiert sich daran, möglichst viele vielfältige Bewegungsformen mit und ohne Gerät und möglichst viel und ausdauernde Bewegung anzubieten. Dabei wird bei unserem angeleiteten Sportprogramm auf den individuellen Entwicklungsstand der Kinder eingegangen. Wir versuchen die Kinder gemäß ihren körperlichen Möglichkeiten zu fördern und spielerisch zu „fordern“.

Die KiB-Kinder klettern, hangeln, springen, robben und rollen. So werden ihre konditionellen und koordinativen Fähigkeiten, ihr Reaktionsvermögen, das Rhythmus- und Gleichgewichtsgefühl sowie ihr soziales Verhalten und die kognitiven Fähigkeiten wie Konzentration und Disziplin ganzheitlich geschult. Das Erleben des eigenen Körpers und seiner umfassenden Bewegungsmöglichkeiten und eine grundlegende Haltungsschulung sind weitere Inhalte der Turnschulstunden.

Die Turnschule Heidelberg ist hierfür mit einem großen Bestand an optimalen Spiel- und Trainingsgeräten ausgestattet.